Címlap Über unser Fertighaus Fertighaus oder gemauertes Steinhaus?

Unser Partner:

Noba Fertighaus

 

Erika Vendégház

Szálljon meg Kecskeméten nyugodt környezetben!

Képa vendégházról

 

ÚJDONSÁG!

A JOTUL ÉS NOBO TERMÉKEK HIVATALOS KECSKEMÉTI FORGALMAZÓJA:

JOTUL kályhák

NOBO panelek

Minősítéseink:
MAKÉSZ védjegy
MAKÉSZ védjegy

Makész Dupla - Kivételes Építési Termék
KIVÉT

EMI minősítés
ÉMI

 

PostHeaderIcon Fertighaus oder gemauertes Steinhaus?

Vergleich zwischen Leichtbau und gemauertes Gebäude

Leichtbaukonstruktion Gemauertes Haus

Der Bauprozess ist einfach und schnell.
Die durchschnittliche schlüsselfertige Fertigstellung beträgt ca.3-4 Monate.

Der Bauprozess ist wegen der notwendigen Trocknungszeiten aufwendig, daher benötigte Fertigstellungszeit ca. 5-6 Monate

Die Baustoffe sind umweltfreundlich da aus nachwachsenden Rohstoffen, wiederverwertbar.

Wiederverwertung ist etwas Aufwendiger.

Der Bauprozess ist Jahreszeitunabhängig.

Die Jahreszeiten (Temperaturen) beeinflussen den Trocknungsprozess, daher ggf. Verzögerungen im Winter.

Reduzierter Müll- und Bauschuttaufkommen.

Erhöhter Müll- und Bauschuttaufkommen.

Diverse Bauabschnitte können parallel abgewickelt werden.

Diverse Bauabschnitte können parallel abgewickelt werden.

Bei Installationsarbeiten entfallen Stemm -und Abrissarbeiten

Stemm -und Abrissarbeiten sind für die Installation notwendig.

Wenige und kurze Arbeiten vor Ort. Die Montagearbeiten benötigen gut ausgebildete Spezialfacharbeiter (präzise, genaue Arbeit). Hohe Fertigungsgüte der vorgefertigten Paneele ist Voraussetzung für die Montagearbeiten.

Arbeiten müssen vor Ort erfolgen.

Veränderungen in der Ausführung können leicht, ohne großen Kostenaufwand und ohne Beeinflussung der Statik vorgenommen werden.

Veränderungen in der Ausführung sind mit erhöhtem Aufwand verbunden. Ggf. Muss die Statik neu berechnet werden.

Kostenrisiko ist minimiert da Festpreisvertrag. Durch die kurze Fertigstellungszeit Preissteigerungen bei den Rohstoffen können besser kompensiert werden.

Bei der modernen Bauabwicklung ist die Kompensation vergleichbar.

Schlanke Baukonstruktion ergibt eine größere lichte Weite.

Wenn man beim Mauerwerk vergleichbare Güte haben will, so müssen diese dicker sein als beim Leichtbaukonstruktion.

Schnell aufheizbar, geringer Wärmespeicherkapazität.

Gutes Wärmespeicherverhalten, günstig in der Übergangszeit.

Bessere Wärmeisolierung als bei herkömmlichen Bauten, energiesparender Betrieb, 30-50% Heizkostenersparnis.

Aufgrund verbesserter Ziegel und Isoliermaterialien können vergleichbare Ergebnisse erzielt werden. Auch im Sommer können mit entsprechender Beschattungen kühle Räume realisiert werden.

Auch im Sommer können mit entsprechender Beschattungen kühle Räume realisiert werden.

Ziegel können die gespeicherte Wärme schlechter abgeben. Mit guter Beschattung und Lüftungssystemen kann ein gutes Klima erzeugt werden.
Musterhäuser und Individuallösungen sind möglich. Musterhäuser und Individuallösungen sind möglich.
Realisierungskosten in der Regel niedriger. Realisierungskosten bei vergleichbarer Energieeffizienz etwas höher.
Niedrigere Transportkosten (ca.5% der Bausumme)

Transportkosten bei ca. 10-12% der Bausumme.

 
DeutschEnglishHungarian